TSG REUTLINGEN INKLUSIV

NEWS

Unsere Leichtathleten räumen ab!

  10.03.2024    Inklusiv
Toller Erfolg unserer Leichtathleten bei den Württembergischen in Gmünd!

Nur 2 Wochen nach den Deutschen Meisterschaften fanden nun in Schwäbisch Gmünd die Württembergischen Meisterschaften statt. Neun Sportler und Sportlerinnen waren am Start, und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Herausragende Leistungen mit persönlichen Rekorden lieferten Adrian Rösch bei den Männern, Maja Mader bei den weiblichen U20 und Neuling David Schneider, der überhaupt seinen ersten Leichtathletik-Wettkampf absolvierte, bei den männlichen U12. Diese drei sahnten jeweils zwei Goldmedaillen ab. Ebenso herzlichen Glückwunsch an Hanna und Mia Lederer, die jeweils einen ersten Platz belegten. Stark gekämpft mit ebenfalls beachtlichen Platzierungen haben unsere beiden "alten Leichtathletik-Hasen" Holger Hautzinger und Frank Armbruster sowie die Youngsters Toni Holder und Timon Haid - auch Letzterer ein Leichtathletik-Frischling, der zum ersten Mal an einem Wettkampf teilnahm.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Adrian Rösch, Startklasse der Männer: 1. Platz im Weitsprung mit 4,05m; 1. Platz im 50m-Sprint mit 8,21 sek; 2.Platz im Kugelstoßen mit 4,87

Frank Armbruster Startklasse M50: 2. Platz im 50m-Sprint mit 11,9 sek; 2. Platz im Standweitsprung mit 0,93m; 3. Platz im Kugelstoßen mit 4,32m

Holger Hautzinger, Startklasse M50 T29: 2.Platz im 50m-Sprint mit 15,1 sek; 3. Platz im Standweitsprung mit 0,98m; 4. Platz im Kugelstoßen mit 4,16m

Timon Haid, Startklasse männliche Jugend U17: 2. Platz im Weitsprung mit 2,84m (und da war noch viel Luft nach oben!!!); 3. Platz im 50m-Sprint mit 9,5 sek

David Schneider, Startklasse männliche Jugend U12: 1. Platz im 50m-Sprint mit 9,4 sek; 1. Platz im Weitsprung mit 2,22m

Toni Holder, Startklasse männliche Jugend U12: 2. Platz im 50m-Sprint mit 10,8 sek; 2. Platz im Weitsprung mit 1,60m

Hanna Lederer, Startklasse der Frauen: 1. Platz im 50m-Sprint; 2. Platz im Weitsprung mit 2,63m; 3. Platz im Kugelstoßen mit 4,66m

Maja Mader, Startklasse der weiblichen Jugend U20: 1. Platz im 50m-Sprint mit 8,3 sek; 1. Platz im Weitsprung mit 3,36m; 2. Platz im Kugelstoßen mit 4,04m

Mia Lederer, Startklasse der weiblichen Jugend U20: 1. Platz im Kugelstoßen mit mit 5,24m; 2. Platz im 50m-Sprint mit 8,6 sek; 2. Platz im Weitsprung mit 2,46m (auch hier ist noch viel Luft nach oben).

erstellt von Silke Sommelad, Fotos ebenfalls von Silke Sommerlad

Unsere Unterstützer